Auge

Augen, das Tor zur Seele

Jeden Tag tauschen wir unzählige Blicke mit anderen aus. Und doch hat jeder einzelne Kontakt zwischen den Augen zweier Personen etwas ganz besonderes.

Nicht umsonst wird das Auge als Tor zur Seele bezeichnet. Eine Person macht sich in Bruchteilen von Sekunden ein Bild vom Gegenüber und hält daran lange fest. Manche können sich gegenseitig in die Augen schauen und erleben etwas ganz wunderbares. Denn Blicke sagen bekanntlich mehr als tausend Worte. Ob dabei braune Knopfaugen oder blaue Augen, die an Kristalle erinnern, sie bieten einen tieferen Einblick, als man sich vielleicht bewusst ist.

Zum Glück gibt es die angenehmen Varianten des Blickkontakts, die kurze, verschwörerische Blickbegegnung zweier Fremder, das liebevolle Zuzwinkern oder das bezaubernde Liebäugeln auf Gegenseitigkeit.

„Das Ohr ist stumm, der Mund ist taub, aber die Augen sprechen“


Warning: Use of undefined constant d - assumed 'd' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d592449762/htdocs/im-format/gmdesign/wp-content/themes/gm-blog/single.php on line 22

Warning: Use of undefined constant m - assumed 'm' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d592449762/htdocs/im-format/gmdesign/wp-content/themes/gm-blog/single.php on line 22

Warning: Use of undefined constant Y - assumed 'Y' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d592449762/htdocs/im-format/gmdesign/wp-content/themes/gm-blog/single.php on line 22
28.08.2016 | Fotografie | Martin | Keine Kommentare

Kommentar schreiben